MUTHMANN: Grenz-Chaos beenden

München/Freyung, 16. Februar 2020. Zu den anhaltenden Grenzschließungen erklärt der Präsidiumsbeisitzer der FDP Bayern und innenpolitische Sprecher der FDP-Fraktion im Bayerischen Landtag, Alexander Muthmann:

„Die unüberlegte Schotten-dicht-Politik der Regierung hat zu Chaos an Bayerns Grenzen geführt. Hunderte Grenzpendler wurden abgewiesen, Versorgungs- und Lieferketten sind gefährdet. Abschottung ist keine Lösung! Gegen Corona hilft nur: Testen und nochmals testen! In den Betrieben im grenznahen Bayern wird jeden Tag Völkerverständigung gelebt. Diese abrupte Einreiseregelung für Grenzpendler gefährdet gewachsene Strukturen, stellt Unternehmer und Mitarbeiter vor riesige Probleme. Es muss eine andere Regelung her, sonst drohen tiefgreifende Auswirkungen für die Wirtschaft und für das Zusammenleben in der Grenzregion!


Neueste Nachrichten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close