München ist bester aller möglichen Olympiastandorte

„Das Vorgehen der Grünen, alle 50 Tage dem IOC-Präsidenten Kritikpunkte an der Bewerbung Münchens zu übermitteln, schädigt das Ansehen der Landeshauptstadt und des Freistaats“, kritisiert die sportpolitische Sprecherin der Landatgs-FDP Julika Sandt.

Sandt unterstreicht die Bedeutung Münchens als möglichen Austragungsort der Olympischen Winterspiele 2018: „Der Freistaat Bayern hat bereits jetzt gegenüber seinen Mitbewerbern einen klaren Vorsprung: Bereits vorhandene Sportstätten können genutzt werden, womit sich auch der Eingriff in die Natur minimiert. Im direkten Vergleich mit den Mitbewerbern ist dies ein klarer Vorteil und stellt eine ökologisch sinnvolle Entscheidung dar. Das sollte auch den Olympia-Gegnern bekannt sein. Handeln sie nach dem Sankt-Floriansprinzip und nehmen in Kauf, dass woanders größere Eingriffe vorgenommen werden oder verabschieden sie sich ganz vom olympischen Gedanken?“, fragt Sandt.

„Die Mehrheit der bayerischen Bevölkerung steht hinter der Bewerbung. Bis vor kurzem gab es ja noch nicht einmal eine einheitliche Vorgehensweise von Bündnis 90/ Die Grünen – hat sich doch die Stadtratsfraktion vor Wochen noch für eine Bewerbung Münchens ausgesprochen. Die Landtagsfraktion der Grünen sollte sich ein Beispiel daran nehmen. Schließlich profitieren die Menschen in Bayern von der verbesserten Infrastruktur und den modernisierten Sportstätten. Sie setzen Impulse für den Breitensport. Sportliche Leistungen bei olympischen und paralympischen Spielen wecken Begeisterung und motivieren gerade auch Jugendliche, sich sportlich aktiv und gesund zu betätigen“, so Sandt.

 


Neueste Nachrichten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close