Female Future Konferenz

Noch immer sind Frauen in vielen Bereichen der Arbeitswelt unterrepräsentiert. Doch von welchen besonderen Herausforderungen sind Frauen betroffen? Und wie können wir das Ungleichgewicht zwischen Frauen und Männern überwinden? Diese und weitere spannende Fragen stehen auf der „Female Future Konferenz“ von 16. bis 17. April 2021 im Mittelpunkt.

Das Ziel der Veranstaltung ist der Austausch mit Expertinnen und den Teilnehmerinnen und Teilnehmern über die parlamentarische Arbeit zu Gleichstellungsthemen. Die Liste der Speakerinnen verspricht ein spannendes Format – unter anderem haben sich die Unternehmerin Tijen Onaran, die Journalistin Düzen Tekkal, die Autorin Jagoda Marinic und die Vizepräsidentin des Europäischen Parlaments, Katarina Barley, angekündigt. Ebenso werden zahlreiche Vertreterinnen der Freien Demokraten in den Landes- und Bundesparlamenten erwartet.

Weitere Informationen zur „Female Future Konferenz“, den genauen Ablauf und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.


Neueste Nachrichten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close