Beste Arbeitgeber: Ministerin gratuliert bayerischen Unternehmen

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales verleiht morgen die Auszeichnung Deutschlands Beste Arbeitgeber 2010. „Mit großer Freude habe ich erfahren, dass 39 der 100 besten Unternehmen in Bayern angesiedelt sind und zwei davon sogar in meinem Wahlkreis“, erklärt  Sabine Leutheusser-Schnarrenberger.

Damit wird ihr Einsatz für gesunde, engagierte und zufriedene Mitarbeiter angemessen gewürdigt. „Qualifizierte und motivierte Mitarbeiter sind der Schlüssel zum Erfolg für jedes Unternehmen und jede Investition in Angestellte zahlt sich in der Zukunft aus“, so Bayerns FDP-Chefin. „Dies zeigt einmal mehr die Tüchtigkeit und Fortschrittlichkeit bayerischer Arbeitnehmer und die Weitsicht bayerischer Geschäftsleitungen.“

Die aktuelle Bundesregierung werde sich für einen Ausbau der Weiterbildung in Unternehmen einsetzen und so ein lebenslanges Lernen ermöglichen. Leutheusser-Schnarrenberger: „Wir werden darüber hinaus die „Charta der Vielfalt“ stärken. Sie ist ein grundlegendes Bekenntnis zu Fairness und Wertschätzung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Unternehmen. Die Potentiale und Talente von Mitarbeitern mit Migrationshintergrund werden dadurch gefördert werden. Ein Anliegen, das mir persönlich wichtig ist, ist der Arbeitnehmerdatenschutz. Privatheit ist der Kern persönlicher Freiheit. Wir setzen uns für eine Verbesserung des Arbeitnehmerdatenschutzes ein und wollen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Bespitzelungen an ihrem Arbeitsplatz wirksam schützen.“

Die Bundesjustizministerin gratuliert allen bayerischen Preisträgern von ganzem Herzen und ermutigt weitere Unternehmen, ihrem guten Beispiel zu folgen.

 
MEHR ZUM THEMA:


Neueste Nachrichten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close